Zum Inhalt

Zu meiner Person

Portrait Irene Bucher

Seit meiner Kindheit erfreue ich mich an kreativen, gestalterischen Tätigkeiten. Ebenso wichtig ist mir aber der Dialog mit anderen Menschen.

Ich interessiere mich intensiv für die Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Ernährung, gutem Körperbewusstsein und einem ausgewogenem seelischen Befinden.

Mit der Ausbildung zur Kunst- und Maltherapeutin verwirkliche ich meinen Wunsch, die gestalterischen und therapeutischen Komponenten miteinander zu verbinden.

In der Natur, wie auch im eigenen künstlerischen Schaffen oder im Musizieren tanke ich auf.

Gerne gebe ich mein Wissen weiter. Auf neue Erfahrungen mit Ihnen freue ich mich.

Beruflicher Werdegang

  • 2021 selbständigerwerbende eidg. dipl. Kunsttherapeutin (ED)
  • 2019 Kunsttherapeutin Palliative Care Spital Schwyz
  • 2016 Dozentin am Institut für Humanistische Kunsttherapie IHK
  • 2016 - 2020 Kunsttherapeutin Akutpsychiatrie Klinik Zugersee in Oberwil.
  • 2015 Prüfungsexpertin am Institut für Humanistische Kunsttherapie IHK
  • 2015 Stellvertretung als Kunsttherapeutin auf der Palliative Care Spital Zofingen AG
  • 2012 - 2017 selbständigerwerbende Kunsttherapeutin
  • 2003 - 2016 Fachverkäuferin im Bioladen "S' Gänterli" Luzern

 

 Aus- und Weiterbildung

  • Eidgenössisches Diplom Kunsttherapie (ED), Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie
  • Diplomlehrgang Lösungsorientiertes Malen" LOM®  IHK
  •  Kunst- und Maltherapeutin IHK Fachrichtung Gestaltungs- und Maltherapie (GPK anerkannte Ausbildung)
  • Zertifikat zur Malatelierleiterin und Maltherapeutin am Institut für Humanistische Kunsttherapie IHK
  • Palliative Care Level A2
  • Branchenzertifikat Oda Artecura
  • Modul: Psychologie Pädagogik IHK
  • Modul: Medizinische Grundlagen am IIH Luzern
  • Modul: Berufsrollen IHK
  • Modul: Grundlagen der Psychopathologie IHK
  • Textil Design Hochschule Kunst und Design Luzern
  • 12 Jahre Rudolf- Steiner- Schule Baar, IMS Abschluss Sekundarstufe II

 

  • Praktika in verschiedenen Malateliers (für Erwachsene und Kinder) und an der Jugendpsychiatrie JPS Kriens
  • Verbandsmitglied des Fachverbandes Humanistische Kunsttherapie FHK